• ENVA

Information: ENVA Sprachreisen 2021

Sehr geehrte Eltern!

Liebe Schülerinnen und Schüler! Seit fast 7 Monaten hat uns die Pandemie weltweit im Griff; im Moment scheint es, dass durch Egoismus und Ignoranz die Infektionszahlen gar weiter zunehmen. ENVA Sprachreisen wurde 2020 von der Pandemie besonders getroffen: Anfang März gab es für unsere Sprachkurse bereits 90 Anmeldungen; innerhalb weniger Wochen waren wir gezwungen, alle Kurse abzusagen und z.T. hohe Stornogebühren zahlen zu müssen.

Alles das war und ist nicht sehr ermutigend, um über zukünftige Fahrten nachzudenken. Wir tun dies dennoch für Sommer und Herbst 2021 – in der Hoffnung, dass die Bekämpfung der Pandemie in den nächsten 9 Monaten sowie die Auswirkungen des Brexit Fahrten mit Schüler_innen wieder zulassen werden. Eine Reihe von Telefonanrufen und Mails von Eltern in den letzten Wochen zeigen uns, dass das Interesse an unseren ENVA-Fahrten nicht nachgelassen hat.

Insofern setzen wir Sie und dich davon in Kenntnis, dass wir im SOMMER und HERBST wieder zwei Fahrten planen – vermutlich allerdings mit einer wesentlich geringeren Teilnehmer_innenzahl als bislang üblich.

ANMELDUNGSFORMULARE werden wir erst Anfang JANUAR 2021 online stellen. Gern können Sie uns aber Ihr Interesse an einer Teilnahme per Mail schon vorher bekunden, Wir setzen Sie dadurch auf unsere WARTELISTE.

Ob wir die Fahrten werden durchführen können, wird selbstverständlich von weiteren Entwicklungen in den nächsten 9 Monaten abhängen.

Wir melden uns vor Weihnachten noch einmal mit weiteren Informationen.



Dr. Friedhelm Endemann

ENVA Sprachreisen nach England UG (haftungsbeschränkt)

Hochstraße 41

45529 Hattingen

© 2020 ENVA

  • Test
  • ENVA auf facebook