• ENVA

Absage des ENVA-Sommerkurses

Sehr geehrte Eltern!

Liebe Schülerinnen und Schüler!


Die Corona-Pandemie zwingt uns leider, auch den ENVA-SOMMERKURS vom 28.06. bis 11.07.2020 abzusagen. Eine geordnete Durchführung, die allen Teilnehmer_innen neben einem intensiven Unterricht auch noch viel Spaß vermittelt, ist unter den gegebenen Umständen bei uns in NRW, vor allem aber in England bedauerlicherweise überhaupt nicht möglich. Die Situation in England stellt sich dabei sehr viel schlimmer dar: Bis zum 04. Mai herrscht z.B. eine absolute Ausgangssperre und die gegenwärtige Entwicklung dort verheißt über Wochen nichts Gutes. Viele Gastfamilien stehen im Moment nicht zur Verfügung und auch die beiden Leiter der Fahrt –Edgar Schmitz und ich selbst –gehören zur Corona-Risikogruppe.

Wir bedauern sehr, dass wir auch im Sommer den über 30 angemeldeten Schüler_innen eine weitere schöne, erlebnisreiche Englandfahrt nicht anbieten können –nachdem wir bereits den Osterkurs mit über 40 Schüler_innen absagen mussten.

Die geleisteten Anzahlungen werden wir innerhalb der nächsten 10 Tage zurück überweisen. Im Moment hoffen wir noch, den ENVA-Herbstkurs und den Abiturkurs im Oktober durchführen zu können. In jedem Falle werden wir im nächsten Jahr wieder dabei sein und hoffen dann auf viele Anmeldungen von euch. Wir würden uns freuen!


Bis dahin: Stay safe and well!


Dr. Friedhelm Endemann

Geschäftsführer ENVA Sprachreisen

ENVA Sprachreisen nach England UG (haftungsbeschränkt)

Hochstraße 41

45529 Hattingen

© 2020 ENVA

  • Test
  • ENVA auf facebook