ENVA Sprachreisen nach England
                       ENVA Sprachreisen nach England

ENVA SPRACHREISEN NACH ENGLAND

Bericht einer Schülerin

Wir, Schülerinnen und Schüler der Frida-Levy-Gesamtschule Essen, fahren seit dem Jahr 2006 in das Städtchen Hastings, und jedes Mal ist es wieder ein besonderes Erlebnis.
Auch wenn Hastings keine Großstadt ist, ist es sehr abwechslungsreich.
Im Sommer kann man sich an den Strand legen, in der City shoppen gehen und ein leckeres Eis an den zahlreichen Promenadenständen essen.
Es gibt mehrere Sporthallen, die man mieten kann, und sogar eine Rollschuhbahn!
Hastings liegt sehr nah an der Hauptstadt London, und der sehr jugendlichen Stadt Brighton, man kann für sehr wenig Geld schnell Bus und Zug fahren.
Die Gastfamilien sind alle sehr freundlich und sorgen sich für das Wohl ihrer Gastschüler, man bekommt ein Lunch-Paket für jeden Tag.
Wenn man etwas nicht mag, kann man freundlich Bescheid sagen und seine Wünsche äußern.
Die Häuser sind einfach aber gepflegt, die Familien geben sich Mühe, so dass man einen schönen Aufenthalt hat.
Die Gastfamilien liegen nicht weiter als 15 Minuten entfernt von der Sprachschule.
Ein typischer Tag in Hastings sieht wie folgt aus : 
Um 9 Uhr beginnt der Unterricht, also sollte man das Frühstück für 8 Uhr vereinbaren.
Es ist sehr wichtig, dass jeder Schüler um 8:45 an der Schule ist ( Jeder kriegt eine Mappe, auf der es eine Wegbeschreibung gibt ).
Der Unterricht geht von 9-12:30 Uhr.
Wenn der Kurs keinen Ausflug macht, dann werden Nachmittagsaktivitäten geplant, so wie ( bei gutem Wetter ) Spiele im Park, am Strand, wir spielen Minigolf oder gehen bowlen, natürlich gibt es auch Shoppingzeit.
Ab 17 Uhr geht's dann wieder in die Familien, dort gibt es um 18 Uhr Dinner, anschließend trifft sich die Gruppe häufig gegen 19 Uhr am Strand, in der Schule oder in einem kleinen Restaurant, wo öfters ein Raum gemietet wird, in dem die Gruppe witzige Spiele spielt, und jeder ein Gratis-Getränk bekommt ;-)
Es werden unter der Woche auch Ausflüge in die Nachbarstädte Rye, Eastbourne und Canterbury z.B. gemacht. 1 - 2 x pro Woche ist normalerweise abends Discotime.
Am Wochenende fährt der Kurs dann nach London, wo er eine Sightseeingtour macht und nachmittags in der Oxford Street Shopping angesagt ist.
Sonntags  fahren wir meist nach Brighton, dort kann man auf den berühmten Brighton Pier gehen und sogar auf ihm Achterbahn fahren ! Auch den Royal Pavilion muss man gesehen haben.!
Die Kurse in Hastings haben mir immer viel Spaß bereitet, und es war toll, neue Freundschaften zu schließen !
Die Gruppe hat eine gute Kennenlerngelegenheit während der 10stündigen Anfahrt mit Bus und Fähre.
Der Unterricht ist lehrreich, aber nicht zu anspruchsvoll, so dass man doch noch seine ''Ferien'' genießen kann :)
Hastings ist ideal, wenn man einen ruhigen aber doch abwechslungsreichen Sprachkurs erleben will, der einen in eine neue Kultur einführt und nebenbei ordentlich Englisch vermittelt :)
Schülerinnen und Schüler der Frida-Levy-Gesamtschule
Für die Richtigkeit: Marie Schütte



 

Offene Fragen?

Kurstermine

Wir beraten Sie gerne.

 

+49

(0)2324 9022558 (Tel)
oder mobil
01573-7173613

 

+49

 (0)2324 916480 (Fax)

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Nächste Termine:

  • Schülerinnen und Schüler
  • Ostern, Sommer, Herbst 2018
  • ABITURKURS Herbst 2018

    

  • Erw.Kurse            
  • Einzel  ganzj.
  • Minigruppe ganzj.
  • Kurse nach Verfügbarkeit 

 

 

 

  

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ENVA Sprachreisen nach England